Drucken

Fahrwerkstechnik

Für die besonderen Anforderungen auf der Straße oder im Rennbetrieb (Slalom, Rennstrecke, Rundkurs ) bieten wir Ihnen individuell abgestimmte Fahrwerke an. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern und Rennteams verwenden wir bevorzugt Doppelfederfahrwerke. Da hier die Vorspannung durch eine eigene (Vorspann-) Feder aufgebaut wird, müssen keine Kompromisse bezüglich des Fahrverhaltens eingegangen werden.


Als Teststrecke für die Idol-Motorsport Fahrwerke dient heute, wie auch in der Vergangenheit, die Nürburgring-Nordschleife, eine der schwierigsten und anspruchvollsten Rennstrecken der Welt. Unsere Federbeine werden je nach Wunsch aus Stahl oder Aluminium hergestellt. Das besondere an einem Aluminium-Stoßdämpfer ist die Gewichtsersparnis. So wiegt beispielsweise ein komplettes Federbein aus Aluminium beim Honda NSX etwa 4Kg - eine Gewichtersparnis von über 50%. Das Handling verbessert sich spürbar.


Toda-Fightex-EP3





Um einen besonders exakten Sitz der Federteller zu gewährleisten, bieten wir auf Wunsch Teflonringe im Original-Federteller, oder selbst gefertigte Teller aus Aluminium an. Hierdurch wird dem Fahrwerk jegliche Möglichkeit zur "Eigenbewegung" genommen.

 

Sonderanfertigungen für Komplett-Fahrwerke werden ebenfalls in Zusammenarbeit mit unserem Partner H&R angeboten.
Dazu werden die individuellen Daten ihres Fahrzeuges erfasst um ein optimales Fahrwerk herzustellen; speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Hier ein Beispiel einer Sonderanfertigung.

Es ist für einen Honda Integra Type R, Dämpferrohre aus hochfestem Aluminium, Doppelfedersystem, Härteverstellung, Aluminium Domlager, Gelenklager.